Vita Michael Dekker

 

Michael Dekker

1983 geboren in Ludwigshafen am Rhein
2003 Abitur
2003 2005 Ausbildung zum Landwirt
2005 Examen zum staatlich geprüften Landwirt
2007 2011 Universität Duisburg-Essen, Studium der Geographie, Diplom
2012 2013 Gasthörer, Baukunstklasse Prof. Max Dudler,
Prof. Karl-Heinz Petzinka, Kunstakademie Düsseldorf
2006 2013 Studium der freien Kunst / Bildhauerei, Kunstakademie Düsseldorf, Klasse Prof. Tony Cragg
2013 Akademiebrief

 

Preise / Stipendien

2013 1. PwC-Förderpreis Junge Kunst aus der Akademie: Skulptur, PricewaterhouseCoopers AG Düsseldorf
2011 Akademie-Stipendium für Bildhauerei, Kunstakademie Düsseldorf
2009

Publikumspreis “Kunst mit Kunststoffen“, Fakuma (Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung), Friedrichshafen am Bodensee

Leihgaben

2011 2012 NATIONAL-BANK AG, Foyer Niederlassung Wuppertal

 

Projekte

2012 Bühnenskulptur für Shakespeare’s Hamlet, Neandertalhalle Mettmann

 

Einzelausstellungen (Auswahl)

2014 Strukturen im Raum, (mit Karl-Heinz Bogner), Kunstverein Radolfzell, Radolfzell
2011 2012 transformed structures, Raupach & Wollert-Elmendorff Rechtsanwaltsgesellschaft mbH / Frankfurt, kuratiert durch Galerie Rautenstrauch, Frankfurt
2011 GAPS IN SPACE, Künstlerloge, Ratingen
2010 Übergang, reinraum e.V.,  Düsseldorf

 

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2013 HPZ-Stiftung, Düsseldorf
2013 Aktuelle Positionen aus dem Rundgang der Kunstakademie Düsseldorf 2013, PricewaterhouseCoopers, Düsseldorf
2012 Tony Cragg und Schüler, Galerie Eichenmüllerhaus, Lemgo, Kunstverein Lippe, Lippische Gesellschaft für Kunst
2012 new names, Kunstraum Hilden, Hilden
2012 YouGov ArtAward 2012, Ausstellungsbeteiligung, YouGov, Köln
2012 SUMMER-JOURNEY, kunst-raum, schulte-goltz+noelte, Essen
2012 Junge Kunst in Dusseldorf, Ernst & Young Benefizauktion, K20 Kunstsammlung NRW
2011 PERISTYLE, Skulpturengalerie, Burg Lede, Bonn
2011 Kunst Hält Hof, Ein Fest für die Sinne, Damme-Sierhausen
2011 von fünf, Klasse Prof. Tony Cragg, Kunstsommer, Kunstverein Oberhausen
2011 sculpture works, Galerie kunst-raum, schulte-goltz+noelte, Essen
2010 Vier Positionen zeitgenössischer Kunst, Atelierhaus Klaus-Peter Kirchner, Soest
2010 Kunsthaus Mettmann, Mettmann
2010 Galerie Art Unit, Lewerentz & Kleeberg, Düsseldorf
2010 Klasse Cragg, Junge Bildhauer aus der Klasse Tony Cragg der Kunstakademie Düsseldorf, Kultur Bahnhof Eller, Düsseldorf
2010 Highlights zur Kulturhauptstadt, Galerie kunst-raum, schulte-goltz+noelte, Essen
2010 Galerie Kunstturm Ratingen
2010 Follow Up – Aktuelle Positionen aus dem Rundgang der Düsseldorfer Kunstakademie, PricewaterhouseCoopers Düsseldorf
2009 Kunst mit Kunststoffen, Fakuma (Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung), Friedrichshafen am Bodensee, Gewinner des Publikumspreises

 

Publikationen

2013 Follow up 2013, Katalog, Hrsg.: PricewaterhouseCoopers AG Düsseldorf